• Home

Preisverleihung der FICTS

Rate this item
(0 votes)

Preisverleihung der FICTS

Am Samstag, den 11. November fand im Rahmen der Veranstaltung SPORT MOVIES & TV 2023 – 40TH Milano International FICTS Fest die Preisverleihung für den Wettbewerb “SPORT, MOUNTAIN & OLYMPISM – SNOW & ICE SPORTS” statt, den die Fondazione Panathlon International “Domenico Chiesa” in Zusammenarbeit mit FICTS, der Fédération Internationale Cinéma Télévision Sportifs, organisiert hatte.

 

Anwesend waren der Internationale Präsident Pierre Zappelli und der Sekretär der Fondazione PI-D. Chiesa, Maurizio Monego, die gemeinsam mit dem IR Giorgio Chinellato und der Past IR Renata Soliani die Sieger ausgerufen haben:

1.       PREIS (3.000 €): LA MIA STORIA SUL GHIACCIO (Meine Geschichte auf dem Eis), von Giulia Guerra (Italien) - Schule “Maria Ausiliatrice” in San Donato Milanese.

2.       PREIS (2000 €): VERTIGO von Vidal Bruno (Schweiz)

3.       PREIS (1000€): EGOLAND von Ignasi López Fàbregas (Spanien)

Sonderpreis der Panathlon Clubs: VERTIGO von Vidal Bruno (Schweiz)

Sonderpreis des Publikums: UN GOL PER ARRIVARE IN FINALE (Ein Tor zum Endspiel) von Samuele Bove (Italien), Istituto Suor Maria Mazzarello - Cinisello Balsamo (MI)

Ehrendiplom : TWINKLING EYES ON THE ICE von Shen Nan und Niu Mengtong (China)

Ehrendiplom: AFRICA 2022 – MOUNT KILIMANGIARO von Paolo Bianchetti (Italien)

Klicken sie hier zum Video der Preisverleihung

Klicken sie hier zu den Preisbegründungen

 

Klicken sie hier zur Fotografiegalerie 

     

     

Last modified on Donnerstag, 16 November 2023 10:50

Panathlon International

Fondazione D.Chiesa