• Home

Students of the Peoples’ Friendship University of Russia won the PCU International University Tennis Tournament 2017 

From 20 to 22 October 2017 Dubna hosted the 2nd PCU International Tennis Tournament (PIUTT) – a yearly tennis tournament organized by the University of Antwerp with the assistance of the Dubna State University and endorsed by the PCU Committee to promote ethics in sport and principles of fair play and Universal friendship.

clicca qui

photogallery

EU Sport Forum

Die PCU Games sorgen für ein kostenloses Sport- und Veranstaltungsprogramm für Universitäten und Universitätshochschulen weltweit, darunter eine kostenlose Panathlon International Mitgliedschaft. Das Hauptziel ist es, den Schülern eine Plattform zu bieten, bei der Sport als wertvolles Instrument zur Entwicklung internationaler Interaktion und Erfahrung mit Schwerpunkt Fair Play und Universal Friendship gilt.

Die 18. PCU-Spiele werden vom 26. bis 28. April 2017 in Antwerpen (Flandern, Belgien) organisiert. Männer-Futsal, Volleyball, Basketball und Frauen-Basketball und Volleyball sind programmiert. Die Anmeldung ist einfach, wie auf dieser Website erklärt und der Anmeldeschluss ist der 1. März 2017.


ENRICO PRANDI TROPHY

Nicht nur die Gewinnspieler werden vergeben, sondern auch der Gewinner des gesamten Fairplays. Die Enrico Prandi Trophy ist eine prestigeträchtige Auszeichnung, die in der Welt des Universitätssportes einzigartig ist und der höchste Verdienst, den eine Universität in Bezug auf Ethik im Universitätssport erreichen kann. Anders als bei allen anderen Universitätssportveranstaltungen ist es das Hauptziel der PCU Games, Studenten, Universitäten und Universitätshochschulen eine weltweite Plattform zu bieten, bei der Sport als wertvolles Instrument zur internationalen Interaktion und Erfahrung mit Schwerpunkt Fair Play und Universal gilt Freundschaft. Enrico Prandi, geboren am 21. Mai 1945 (Italien), ist der ehemalige Präsident von Panathlon International, ehemaliges Mitglied der Internationalen Olympischen Komitee Kulturkommission und ehemaliger Präsident der italienischen Basketball-Liga. Er initiierte im Jahr 2010 die Idee, eine Universitätsplattform in Panathlon International zu schaffen, um Ethik im Sport auch innerhalb der weltweiten Universitätsgemeinschaft zu fördern.

HOSTING CONCEPT

Um ein kostenloses Programm zu garantieren, werden die Hosting-Rechte der PCU-Spiele einer einzigen Universitätsgemeinschaft für einen Zeitraum von mehr Jahren gewährt. Der Gastgeber ist daher sicherlich über die notwendige Rückkehr durch die Öffentlichkeit sichergestellt und kann die Logistik- und Finanzanforderungen verkleinern. Der Antwerpener Universitätsverband ist unser erster Partner in diesem neuen Format. Der Antwerpener Universitätsverband ist eine strukturelle Zusammenarbeit von vier Hochschulen im Metropolitan Antwerpen mit ca. 40.000 Studierenden.

HOST ORGANIZATION

Sport, Fair Play und internationale Interaktion werden in der Antwerpener Universitätsvereinigung als wichtig für die pädagogische Entwicklung von Studenten betrachtet. Auch die universellen Panathlon-Werte und die Anerkennung der Vereinigung durch das Internationale Olympische Komitee gelten als ergänzend zur Mission des Antwerpener Universitätsverbandes. Infolgedessen stimmte der Antwerpener Universitätsverband zu, die PCU-Spiele für die nächsten Jahre zu veranstalten.

Panathlon International

Fondazione D.Chiesa